GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J k L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN

G. 231/2001

Organisationsmodell 231/2001

Die Genossenschaft Alpha & Beta erachtet die Anwendung eines Organisationsmodells im Sinne des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 231 vom 8. Juni 2001 als sinnvoll und geeignet, um MitarbeiterInnen und andere Personen, welche mit der Genossenschaft in Verbindung stehen hinsichtlich einer korrekten und transparenten Verhaltensweise zu sensibilisieren und die Begehung von Straftaten, wie im Dekret genannt, zu vermeiden.

Im Ethikkodex sind die Werte unseres Handelns dargestellt. Einer der wichtigsten Grundsätze dabei ist, dass alle Personen, die mit unserem Unternehmen in irgendeiner Form in Beziehung stehen, sich an diese Richtlinien halten.

Sollten Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, so ist es die Pflicht eines jeden Mitarbeiters, Mitgliedes oder sonstiger Person, die in Kontakt mit der Genossenschaft steht, dies umgehend der Geschäftsführung, dem Verwaltungsrat bzw. dem Überwachungsorgan, welche die Einhaltung des Gesetzes kontrollieren, mitzuteilen.

 

Ethikkodex

Klicken Sie hier um unseren Ethikkodex auf Italienisch zu lesen