GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
DAS BUCH

Anna Maria Finotti

Weihnachten

Ein Fest für die Seele

Anna Maria Finotti führt uns gewandt und weise durch die wunderbare Welt der Symbole. In einer Zeit, in der wir Gefahr laufen, uns in oberflächlichen Banalitäten zu verlieren, ist diese Reise durch die weihnachtlichen Bilder eine sehr nützliche Hilfe, um zum Wesentlichen zurückzukehren.
Piero Ferrucci


Die Autorin ist sich gewiss, dass (auch) in uns Menschen ein „göttlicher Funke“ ist, Seele genannt, den wir allerdings im Trubel des Lebens und des Alltags verloren haben, oder immer wieder verlieren. Wenn wir aber ganz still sind und lauschen, können wir die Stimme der Seele wieder hören und ihre Sprache wieder finden.
Gelegenheit dazu, innezuhalten und zu lauschen gibt uns das Weihnachtsfest, dessen symbolische Bedeutung von Anna Maria Finotti mit Kreativität, unkonventionellem und dennoch tiefgründigem Denken sowie sprachlichem Witz und Direktheit in diesem Buch aufgezeigt wird.
Sie schickt uns auf eine interessante, wenn auch vielleicht anstrengende Reise durch unsere Persönlichkeit, indem sie Zusammenhänge her- und darstellt, zwischen den unmittelbaren Bildern in der Bibel und der psychologischen Wissenschaft, im besonderen der Psychosynthese von Roberto Assagioli.

Das Buch enthält im Anhang „praktische Übungen“, die unser Abenteuer spielerisch erleichtern. Alles in allem ein lehrreiches, sehr ungewöhnliches und unterhaltsames Buch.

 

  • deutsch
  • 2014
  • pp 166
  • EUR 14,00
rassegna stampa
27/11/2014 - Dolomiten
Eine Weihnachtsseelen-Reise
18/12/2014 - FF Das Südtiroler Wochernmagazin
Wie wesentlich bin ich?