GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN
AUTOR

Claudia Durastanti

(Brooklyn, 1984) ist Schriftstellerin und literarische Übersetzerin. Für ihren Debütroman über Jugendliche in Amerika (Un giorno verrò a lanciare sassi alla tua finestra, Marsilio, 2010) erhielt sie den Premio Mondello Giovani. Es folgten A Chloe, per le ragioni sbagliate (Marsilio, 2013) und Cleopatra va in prigione (minimum fax, 2016). Mit ihrem zuletzt erschienenen Roman La straniera (La nave di Teseo, 2019, dt. Die Fremde, Zsolnay 2021), der Erzählung einer zeitgenössischen éducation sentimentale, kam sie ins Finale des Premio Strega; der Roman wurde in fünfzehn Sprachen übersetzt. Durastanti ist Gründungsmitglied des Festival of Italian Literature in London und lebt zur Zeit in Rom.

Claudia Durastanti
rassegna stampa
26/01/2021 00:00:00 - Il Piccolo
Programma Web Stabile Sloveno
Libri
Gleichgültigkeit II Indifferenza 1