GESAMTKATALOG
AUTOREN
A B C D E F G H I J k L M N O P Q R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
ANMELDEN ABMELDEN

Irene Cennamo, Hans Karl Peterlini (Hrsg.)

Menschenbilder in der Weiterbildung

Kritik – Diskussion – Reflexion

Dieser Band versammelt Beiträge, Referate, Impulse, Ideen, die am Tag der Weiterbildung 2018 zum Thema „Menschenbilder in der (Weiter)Bildung“ vorgetragen und diskutiert wurden.

  • Jahr: 2018
  • EUR 14,00

Antonia Traugott-Hajdu, Irene Cennamo

Nix lesen, nix schreiben, nix gut

Drei Sichtweisen der Alphabetisierung von MigrantInnen


mit einem Aufsatz von
Irene Cennamo
Literales Lernen von Erwachsenen im mehrsprachigen Kontext.
Das Beispiel Südtirol

 

  • Jahr: 2014
  • EUR 14,00

Hans Karl Peterlini (Hrsg.)

Lernen ist Leben

Chancen und Grenzen des Lernens in Weiterbildung und Bibliotheken

Tagungsband mit Reflexionen zum 34. Tag der Weiterbildung
Bibliotheksforum Südtirol


Lernen ist Leben – eine gleich weitreichende wie einfache Gleichung, deren Sprengkraft erst auf den zweiten Blick ersichtlich wird. Wenn Lernen nicht Begleiterscheinung, Erleichterung oder auch Erschwernis des Lebens ist, sondern das Leben selbst sich im Lernen vollzieht und offenbart, dann kommt Bildung, Ausbildung, Weiterbildung eine existenzielle Bedeutung zu: Lernen schafft den Menschen, seine Lebensbedingungen, seine Entwicklung. Im Lernen eröffnen sich alle Möglichkeiten des Lebens, im Lernen liegen auch dessen Begrenzungen.
 

  • Jahr: 2012
  • EUR 15,00

Martin Peer, Hans Karl Peterlini (Hrsg.)

Qualität des Lernens

Das System der Weiterbildung in Südtirol von den Pionierzeiten zu EFQM

Die Anfänge der Weiterbildung in Südtirol fallen in etwa mit der Mondlandung, den 68er Revolten und der Annahme der neuen Südtirol-Autonomie zusammen, global und lokal symbolische Ereignisse für Brüche und Aufbrüche. Begeistert wurden innovative Methoden der Weiterbildungsdidaktik aufgegriffen, mittels Landesgesetz wurde 1983 die Förderung der Weiterbildung auf Ziele wie Subsidiarität, Demokratie, Beteiligung, Förderung persönlicher Gesundheit und sozialen Gemeinschaftssinn ausgerichtet.

  • Jahr: 2012
  • EUR 13,00